Vita

Frank Bechlarz Gitarrenstudio Duisburg Gitarenlehrer
Live 2016

Frank Bechlarz

Geboren 18.05.1960 in Duisburg
Abitur 1981

Soziologie- und Musikstudium (Schwerpunkt Jazz ) an der UNI-GHS Duisburg

Workshops und Privatunterricht bei Michael Sagmeister, Professor für Jazzgitarre, international renommierter Musiker

Workshops bei Jim Hall (1990) und Pat Martino (2001/2017)

Klassischer Gitarrenunterricht bei Volker Niehuesmann, Dozent für klassische Gitarre an der Folkwang Universität Essen

1985 Beginn der Unterrichtstätigkeit

1994-2002 Dozent an der UNI-GHS Duisburg für Musiksoziologie

Zweijähriger Fortbildungslehrgang an der Bundesakademie Trossingen „Die Gitarre im Unterricht“ mit Schwerpunkt Ensembleleitung bei den Professoren Dieter Kreidler, Albert Aigner, Fritz Pilsel und Alfred Aickholt.

Seit 2004 Geschäftsführer an der Schule für Musik und Talentförderung, Duisburg-Homberg.

30.06.2006 Beendigung der Lehr- und Organisationstätigkeit an der Schule für Musik und Talentförderung.
Ab dem 01.07.2006 Aufnahme der Privatlehrertätigkeit.

Ab dem 01.10.2006 verstärkte musikalische Aktivitäten u.a. Hartig-Quartett, Jazztales

01.01.2010 Eröffnung des Gitarrenstudios Frank Bechlarz, Sternbuschweg 91 in Duisburg-Neudorf

Band-/Solo-Projekte

Pension Sagmeister (Jazz)
Carl and the Hurricanes (Groove and Roll)   
JazzBluesConnection
JazzLounge Duo
FraMiDo
Soloprogramm BAR-GUITAR